Rechtsanwalt Schulze
Rechtsanwalt Schulze

Module für die Insolvenzverwaltung

Aufgrund meiner langjährigen Berufserfahrung als Rechtsanwalt in einer bundesweit agierenden Insolvenz-verwalterkanzlei bildet die Beratung von Insolvenz-verwaltern eine der Kernkompetenzen meiner Kanzlei.

 

Ich unterstütze Insolvenzverwalter im gesamten Bundes-gebiet als externer Dienstleister bei der Abwicklung ihrer Insolvenzverfahren. Insbesondere biete ich folgende Dienstleistungsmodule an:

 

  • Modul Anspruchsermittlung

 

Anhand der Geschäftsunterlagen der Insolvenzschuldner ermittle ich im Rahmen des Insolvenzeröffnungs-verfahrens insbesondere Anfechtungsansprüche sowie gesellschaftsrechtliche Haftungsansprüche. Die An- sprüche werden von mir gutachterlich geprüft und auf Wunsch in Form von Textbausteinen in Ihr Gutachten eingefügt.

 

  • Modul Anspruchsdurchsetzung

 

Nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens erstelle ich die ersten Aufforderungsschreiben, welche Sie sodann auf Ihrem Briefpapier versenden können.

 

Sollten die Anspruchsgegner auf diese ersten Zahlungs-aufforderungen keine Zahlungen leisten, übernehme ich für Sie die gerichtliche Durchsetzung sämtlicher An- sprüche.

 

Über den aktuellen Sachstand berichte ich selbst- verständlich auch in Form von Zuarbeiten zu Ihren Sach- standsberichten.  

 

Gern stelle ich Ihnen meine Dienstleistung in einem persönlichen Gespräch vor und erstelle Ihnen ein konkretes Angebot.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RCS Rechtsanwaltskanzlei Christian Schulze

Anrufen

E-Mail

Anfahrt